Dienstag, 24. Juli 2012

Buchpost

Ich habe die Tage von der süssen lieben Steffie v. lovelysleseleben.de, dieses Buch bekommen und die niedliche Karte :)  Hängt schon an meiner Wand.



Sonntag, 22. Juli 2012

2. Yankee Candle Bestellung

Wollte ich ja noch zeigen,meine 2. Bestellung und ja die 3 habe ich gerade abgeschickt...wollte ja eigentlich erst wieder zur Herbstzeit aber ich brauche doch noch welche für den Sommer :)



Der Hänger fürs Auto hat leider nicht so lange angehalten wie ich erwartet hatte :(
Midsummer Night-hatte ich noch nicht an,ich trau mich irgendwie noch nicht.Das riecht sowas von nach Klotap :/
Midnight Jasmin trägt ein Geheimnis mit sich ;-)
Sun & Sand ist viel zu Intensiv für das "Thema"
Garden Hideaway,ohh das riecht so nach Garten,irgendwie ja schön.Aber ob das denn doch sowas für die Wohnung ist..mh ich wünschte mein Garten würde so riechen...aber dafür hab ich viel zu wenig Blumen
Beach Walk ist schön frisch,aber ich wüsste nicht das ein Strandspaziergang nach frischen Bad riecht,hehe ich finde die blaune Düfte riechen alle nach frischem Bad,deswegen stehen sie auch im Bad.
Babypowder...ist richtig klasse.Es riecht auch genau SO!
Love me,love me Not...Gänseblümchen Feeling garantiert :)

Wünsche euch einen duftenden Abend :)

Finde den Fehler.....;-)

Findet jemand den Fehler ??? : D


Samstag, 21. Juli 2012

Yankee Candle Aufbewahrung

Was ich gar nicht mag ist wenn die schönen Tarts in einem Karton liegen und sich der Duft vermischt.Deswegen hab ich eine tolle Aufbewahrung für meine Tarts gefunden.Das sind diese Holzdinger wo man z.b. Ü Eier Figuren drinne "ausstellt" Noch reicht er :) Und wenn nicht mehr,hab ich schon die nächste Idee.Aber hier erstmal mein Tipp wenn man noch ne kleine Sammlung hat.

Airwaves Kaugummis

Wir haben ein paar Kaugummis von Airwaves zum testen bekommen.Sie sollen ja ein neues Design haben,besseren Geschmack.Und längere Frische!



Ich kann irgendwie zum Design gar nicht viel sagen,ich meine ich kaufe mir ständig kaugummis,ich mag nicht ohne und ich habe durchaus auch Airwaves gekauft,aber komme jetzt einfach nicht auf das vorige Design ist es nicht das selbe???Wie auch immer ich finde das Design ob neu oder nicht total passend.Es sieht richtig erfrischend aus von den Farben und passt auch von den Farben her perfekt zu Menthol und Eukalyptus.
Vom Geschmack her sind sie erst sehr scharf aber angenehm,die Nase wird frei und man hat eine schöne Erfrischung.Sie schmecken schön süsslich aber nicht zu aufdringlich,ausserdem bleibt der süssliche Geschmack eine ganze zeit lang und auch das Mentholige bleibt eine Weile erhalten.

Wirklich Klasse! Werde aufjedenfall weiter die Airwaves Kaugummis ausprobieren.da gibts ja noch ein Paar Sorten mehr.
Meine Kinder mochten die Kaugummis übrigends auch...sie meinen "erst scharf dann gut! :) Hab ein Paar Fotos gemacht. Wir hatten so ein spass....ich bin doch echt vor den beiden auf dem Couch- Überwurf  LAAAANGSAAAM in Zeitlupe weggerutscht und mit dem Kopf auf dem Sofa gelandet weil ich brav meine Kamera festgehalten habe und in der anderen Hand eine Päckchen Kaugummi...tzzz ;-) ich hab mich selbst nicht mehr eingekriegt...Naja das gehört dazu.





In dem Sinne Carpe Noctem ;-)

Freitag, 20. Juli 2012

Meine neusten Lesezeichen

Möchte euch mal meine neusten selbst gekauften Lesezeichen zeigen.

Einmal das schicke Schmucklesezeichen.Ich habe 2 stück von der Art für 1,50 € bei Ebay ergattert.Einmal mit dem Anhänger Love und einmal mit einem schmertterling,aber den hat meine Tochter schon in Beschlag genommen.



Und dann noch diese kleine süsse putzige gehäkelte Eule.Für die habe ich auch nur 1,50€ bei Ebay ausgegeben :)

Sonntag, 15. Juli 2012

-Rezension-The Forest,Wald der tausend Augen v. Carrie Ryan

The Forest Wald der tausend Augen v. Carrie Ryan cbt dem Genre Fantasy eingeordnet.Meiner Meinung nach ist es aber Horror.
395 Seiten

*Klappentext*

In Marys Welt sind die Regeln einfach: Die Schwesternschaft hat immer recht. Die Wächter schützen und dienen. Und hinter dem Zaun, der das Dorf umgibt, liegt die Heimat der Ungeweihten - das Nichts. Niemals darf diese Grenze überschritten werden. Doch Mary träumt von einer anderen Welt, einer anderen Zukunft. Als das Dorf überrannt wird, bleibt ihr nur die Flucht in den verbotenen Wald der tausend Augen. Damit hat die Jagd auf sie begonnen, denn hier regieren die Ungeweihten. Sie sind viele. Mary aber ist allein.
*Meine Rezension*
Mary lebt seid Geburt an in einem abgeschirmten Dorf,umgeben von den sogenannten Ungeweihten.Das sind Zombies wie man sie auch aus dem TV kennt.Nicht sonderlich intelligent,hässlich,aber sehr Hungrig.Das sagen hat in diesem Dorf die Schwesternschaft die so ihre Geheimnisse hat.
Es scheint das das ganze Dorf tatsächlich denkt es gibt nichts in dieser welt mehr ausser diesem Platz!Ausser Mary,sie träumt vom Meer,von den Geschichten die ihr ihre Mutter erzählt hat, bevor sie zu den Ungeweihten gegangen ist.Sie wollte zu ihrem Mann der ein Ungeweihter war.So hat Mary ihre beiden Eltern verloren.
Das Dorf ist lediglich mit einer Art Maschendrahtzaun geschützt, der von den Wächtern regelmässig kontrolliert und repariert wird.
Plötzlich verstossen von ihrem eigenen Bruder,muss Mary bei den Schwestern leben.Dort entdeckt sie die sogenannten Geheimnisse,kommt ihrer wahren Liebe näher und wird schliesslich doch an den für sie falschen gebunden.Sie zieht mit ihm in ein kleines Häuschen,kurz vor der Trauung wird der Zaun von der "Schnellen" Ungeweihten durchbrochen und von ihr und den anderen Zombies überrant.Mary und ein paar andere flüchten in einen sonst verbotenen Weg.
Das ganze ist natürlich total spannend.Ob sie es zum Meer schaffen oder ob es das überhaupt noch gibt.Ob noch andere Dörfer vohanden sind.... muss man natürlich selbst raus finden.
Für mich war das Buch nicht eine Minute Langweilig,alle 2 Seiten musste man erneut die luft anhalten.Und man möchte stetig wissen wie es weiter geht.Ich bin aber auch an und für sich ein Zombie-Film Fan,wie 28 days und Weeks later,liebe ich ja.Das gruselt mich total.
Die Hauptperson Mary war mir persönlich nicht unbedingt sehr sympatisch,sehr auf sich bezogen,achtete überhaupt nicht drauf wie jemand anderes sich fühlt weder noch wer in Gefahr kommen könnte,noch wen sie verlieren könnte.Relativ zum Schluß wird sie noch mutig und setzt sich ein.Aber ganz zum schluß dann wird sie wieder egozentrisch.Trotz allem gönnt man ihr ja nur gutes.
Die Charaktere entwickeln sich auch total interessant.Man kann sich in jedem gut hineinversetzen.Ausserdem kommt die Kulisse super rüber,man spürt förmlich den ZAUN und den WALD die GERÄUSCHE und die UNGEWEIHTEN.

Ich gebe 5 von 5 Sternen

Dienstag, 3. Juli 2012

Überraschungsboxen?

ich überlege gerade mir eine Beauty/Überraschungs Box zu bestellen und vergleiche gerade folgende :
Surprisebag
Glossybox
Douglas Box
diese 3 kenne ich!

Kann mir jemand einen "Anbieter" empfehlen?

Sonntag, 1. Juli 2012

Yankee Candle Bestellung :)

Dank dem lieben Buchling Janine,habe ich die Yankee Candles tarts für mich entdeckt,das sind kleine Tarts für die Duftlampe und es gibt sie in zig Düften,einfach nur herrlich.Ich sitze übrigends gerade wieder an einer Bestellung,obwohl ich meine jetztige die ich euch gleich zeigen werde noch nicht mal aufgebraucht habe,also Suchtfaktor :) Wollte mich aber nochmal für den Sommer eindecken,denn dann warten schon die Herbstdüfte auf mich.Aber hier nun zu meiner Wahl:

Mein Lieblingsduft ist momentan Fluffy Towels,das ist hier nicht dabei.Das hatte ich mir in unserer Buchhandlung gekauft,hab ich mich gefreut das die das führen :)
Das Caramel werde ich auch erst zum winter anmachen,ich denke das passt jetzt doch nicht.Nicht so gerne mochten wir das oben rechts mit den Erdbeeren.Mit den Orangen hab ich noch nicht benutzt...alle anderen sind angebrochen.Die sind so schön ergiebig,weil ich sie mir immer nur teilweise abreche.Ich kann die für Duftliebhaber nur empfehlen,weil sie so intensiv und echt duften...es ist der Wahnsinn!!!!