Samstag, 21. April 2012

Rouge Caresse von Loreal Paris

Ich habe jetzt ein paar Tage den neuen Lippenstift Rouge Caresse von Loreal Paris getestet.


Das besondere an diesem Stift ist das er ein revolutinäres Light Feel System hat.Die extrem leichten Micropolymere und die lichtdurchlässigen Öle sorgen für ein schwereloses Gefühl auf den Lippen.

Ich hab die Nummer/Farbe 101 Tempting Lilac getestet.


Das Design ist natürlich wie immer absolut Edel.Ich bin zwar nicht so der Fan von Goldfarben ,weil sie immer etwas altmodisch wirken,aber hier kommt es sehr modern und stylisch rüber.

Ich riech ja immer so gerne an Lippenstiften und Lippenpflegestiften.Der Duft vom Rouge Caresse erinnert mich an meine Kinderzeit.Ich habe mir früher oft am Kiosk solche Kinderlippenstifte zum schlecken geholt,das kommt dem ziemlich nahe.

Er lässt sich schön leicht und geschmeidig auftragen!Hat eine sehr feine Textur und ist vor allem uberhaupt nicht aufdringlich in der Farbe.Das ist für mich sehr gut,weil greller Lippenstift steht mir meiner Meinung nach nicht.

Was ich ganz besonders getestet habe ist wieviel Feuchtigkeit der Stift abgibt,denn ich habe extrem trockene Lippen und die ziehen eigentlich in sekundenschnelle die Farbe weg und das auch noch total ungleichmässig, das sieht dann leider immer etwas komisch aus,deswegen greife ich dann eher zum Lipgloss.Aber ich muss sagen ich bin sehr zufrieden.Meine Lippen haben anscheind genug Feuchtigkeit bekommen denn die Farbe blieb.

Mal ein Bildchen zum überzeugen :)




Kann ich wirklich empfehlen für Damen  mit trockenen Lippen die sich auch mal wieder mit einem Lippenstift raus trauen wollen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!!!