Dienstag, 1. November 2011

Müller´s Mühle

Müller´s Mühle war so freundlich mir ein paar Produkte zum testen zu schicken.Ich wollte gerne mal probieren was Qualität denn ausmacht und nun weiss ich es.Wir haben ausführlich getestet und rumbrobiert und hier kommt dann nun unser Ergebniss.
Geschickt bekommen haben wir folgendes Paket,bestehend aus:
Müller´s Mühle:
-Minuten Milchreis
-Gourmet Basamico Linsen
-Popcorn
-Rote Linsen

Ich fang mal mit dem Milchreis auch gleich an.Normal steht ja auf den Verpackungen von Milchreis das man eine "Garzeit" von 60 minuten hat.Deswegen hab ich erst gar nicht geglaubt das man den Milchreis auch in 5 minuten fertig haben kann;war aber so!Kinderleicht zu kochen und sehr lecker.Der Reis war auch nicht bissfest oder so,sondern angenehm weich aber nicht matschig.Und er lässt sich natürlcih nach belieben "würzen" mit Zimt und Zucker oder wie man es gerne mag.

Gourmet Balsamico eine fertig Mischung als Beilage geeignet.Mit Lecker Linsen :) Die Mischung ist ganz einfach z.b. in der Mikrowelle zu zubereiten und dauert nur 2 Minuten.Man kann diese Beilage aber auch kalt geniessen.Und naürlich auch in der Pfanne zu bereiten.

Wer die Mikrowelle im Haus hat und auch bevorzugt (spart Abwasch :-)) schneidet einfach ein Stückchen oben an der Verpackung ein und überlässt dann halt der Mikrowelle  die Tüte 2 Minuten und schon fertig!

 Die Portion bzw. Portionen sind übrigends riesig.Dazu kann man lecker Fisch essen.Ich liebe ja Fischgerichte und das war mal eine ganz andere Beilage als ich kenne.Ich war sooo neugierig drauf.Erstmal esse ich sonst keine Linsen und schonmal gar nichts was Balsamico enthält ausser das Essig ;-)Wo wir dann auch zum Thema Geschmack kommen.Es schmeckt lecker aber gewöhnungsbedürftig,weil es einen intensiven Balsamico Geschmack hat.Genau so wie es auch danach duftet.Muss man einfach mal ausprobieren,ich fand es lecker,aber nach ner Zeit auch sehr balsamico bissig.

Einen anderen Tag haben wir die Linsen ausprobiert.Ich hab immer gesagt ich mag keine Linsen...mochte ich bis jetzt auch nicht.Linsensuppe bah,aber wenn man es nicht anders kennt.Gut das ich die Linsen von Müllers Mühle testen konnte.Total einfach zu kochen.Und was zu einem Geschmackserlebnis wurde,fing auch noch mit einem Duferlebnis an.Ich hatte Besuch und beim kochen sagten alle mh riecht das lecker und selbst die Kinder meinten das riecht so gut.Ich kann mich nur erinnern das ich als Kind alles was mit Erbsen und Linsen und so zu tun hatte,weder riechen noch essen mochte.Deswegen fand ich das besonders klasse das auch die Kinder soviel Interesse an den Linsen hatten.Naja vom Duft zum Geschmack....
Sowas leckeres und mal was anderes als normales "Gemüse" was man immer zum Essen isst.Ich hab ein Rezept von Mühlers Mühle nachgekocht,was beim Paket dabei lag :) Wieder lecker Fisch auf einem Linsenbeet und wir mochten es ALLE!


Diese Linsen kommen bei mir aufjedenfall öfters auf den Tisch!

Und die tollen Popcorn von Müller´s Mühle wurden auch ausgiebig getestet!Erstmal muss ich ja sagen das dieses Tütchen eine ergiebige Menge erziehlt,wir haben ganz oft Popcorn gemacht.Da wir gerne zusammen DVD schauen ist das eine tolle Knabberei dazu.Die Popcorn gehen ganz einfach.Einfach etwas Öl in einen Topf geben.Die gesamte Fläche glatt mit Körnern bestreuen Deckel drauf und dann gehts auch schon schnell los mit dem geplopper.Die Popcorn ,wenn sie fertig sind,kann man dann natürlich nach belieben Zuckern oder Salzen.Kam bei uns Super an!


Uns hat Müller´s Mühle komplett überzeugt.Weil gutes besser schmeckt.das stimmt!
Finden könnt ihr sie ihr:
http://www.muellers-muehle.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!!!